Frohe Weihnachten & ein gesundes Jahr 2021


Fotocredit: Margit Binder

Ein anstrengendes, von Ungewissheit geprägtes Jahr neigt sich dem Ende. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben trotz der vielen Turbulenz in erster Linie viel Gesundheit, ein besinnliches Fest und viel Kraft für das Jahr 2021.
Frohe Weihnachten wünschen Ihnen die St. Veiter Bürger-Goldhaubenfrauen

Unwetterkatastrophe im Gurktal

Im November führte die Gurk Hochwasser und trotz intensiver Bemühungen durch den mobilen Hochwasserschutz, gelang es leider nicht alle Häuser vor den Wassermassen zu sichern. So wurden einige Familien in Gurk evakuiert und ihre Häuser und viele Gegenstände erlitten großen Schaden. 

Um den Betroffenen ein wenig Trost zu spenden und sie in dieser Notlage zu unterstützen, überreichten wir fünf Gurktaler-Familien, die besonders schwer heimgesucht wurden, insgesamt EUR 3000.

Großer Dank gilt auch allen Einsatzkräften und Behörden, die sich mit großem Engagement für die Sicherheit der Menschen eingesetzt haben – durch ihre rasche Hilfe konnte Schlimmeres verhindert werden.

v.l.n.r. Sonja Matschnigg, Johann Schöffmann, Katharina Fritz, Siegfried Kampl, Elisabeth Eschenauer

Zeit schenken

Am 12. Dezember 2019 unternahm eine Abordnung der St. Veiter Goldhaubenfrauen einen Ausflug mit BewohnerInnen des Altersheim „Haus Sonnhang“. Frei nach dem Motto „Zeit schenken“, machten sie einen Spaziergang in die Kirche und anschließend zum Christkindlmarkt am St. Veiter Hauptplatz. Alle genoßen sichtlich diese kleine, vorweihnachtliche Auszeit vom Alltag.
In diesem Sinn, wünschen wir allen frohe, besinnliche und vor allem entschleunigte Weihnachten.