Nachruf: Frau Edith Janisch

Leg alles still in Gottes Hände,
das Glück, den Schmerz, den Anfang das Ende

Unser hoch geschätztes und langjähriges Mitglied – Frau Edith Janisch – hat am 30. August 2021 ihre Augen für immer geschlossen.

Wir sind dir in tiefer Dankbarkeit für immer verbunden und erinnern uns an dich mit hoher Anerkennung. In stiller Trauer nehmen wir Abschied und schicken Dir einen letzten, stillen Gruß.

In ewiger Verbundenheit,
Deine St. Veiter Bürger-Goldhaubenfrauen

Umgestaltung im Museum St. Veit

Die Covid-19-bedingt „ruhigere“ Zeit wurde von uns als Chance gesehen, den Bereich der Goldhaubenfrauen im Museum St. Veit/Glan neu zu gestalten. Wir haben neben einigen neuen Schätzen, wie. z. B. Silberschalen auch aktualisierte Fotos bereitgestellt. Ein großes Dankeschön gilt den Damen, die sich dieser Aufgabe gewidmet haben. Sie sind auf eine kleine Zeitreise gegangen in dem sie in unsere – sehr umfangreiche ☺️ – Archivsammlung eingetaucht sind. Sie haben wirklich tolle Funde gemacht und unseren Bereich im Museum mehr als gelungen aktualisiert.